KLB Frauenwochenende

Auszeit für Frauen im Priesterhaus Kevelaer

21.01.2024

„Wenn EINE zu glauben beginnt…“- zu diesem programmatischen Gedanken sagten wir 15 Frauen „Ja“ und taten mit unserer Anmeldung zum Frauenwochenende den ersten Schritt, ähnlich dem Beispiel Mariens, die mit ihrem Glauben in der Überlieferung auch „Ja“ sagte zu der Botschaft des Engels.

Und von den ersten Minuten der Ankunft im Priesterhaus Kevelaer genossen wir unsere Auszeit vom Alltag, wunderbar vorbereitet und inspirierend begleitet von Marlies Wiesmann.

Der Ort konnte thematisch nicht besser gewählt werden, begegnete uns hier MARIA allgegenwärtig auf Schritt und Tritt.

So lenkte eine erfahrene Stadtführerin geschickt unsere MARIA Spurensuche mit interessanten Details und geistreichen Anekdoten zu beeindruckend schönen Stätten der Marienwallfahrtsstadt. In der Marienbasilika erlebten wir unverhofft eine wundervolle Überraschung: Spontan spielte der Organist explizit für uns ein Marienlied und demonstrierte uns eine überwältigende Klangfülle der größten deutsch-romantischen Orgel der Welt.

Begeisternde Augenblicke, spirituelle Seelennahrung, thematische Impulse, kreative Einheiten, wohltuender Austausch untereinander, vor allem beim abendlichen Beisamensein, alles bescherte uns eine entspannte und erholsame Zeit und stärkte unsere Gemeinschaft.

„Begeistert wie Maria“, gestärkt an Leib und Seele und in Hoffnung auf ähnliche schöne Tage im nächsten Jahr bedanken wir uns für das Angebot solcher rundherum gelungenen Tage.

Für die Gruppe – Katharina Pröbsting

Ansprechpartner für diesen Beitrag

Sandra Bovenkerk

Referentin für Familienarbeit

Telefon: 0160/92006422
E-Mail:

Stellenausschreibung der LVHS Freckenhorst

Die LVHS Freckenhorst sucht einen hauptamtlichen pädagogischen Mitarbeiter (m/w/d) für den Fachbereich "Ländlicher Raum"

Hier geht es zur Stellenausschreibung!

Öffnungszeiten

Gelbe Seiten

Hier finden Sie stets die aktuellste Ausgabe unserer "Gelben Seiten"!

Werkblätter

Ländliche Familienberatung