Erntedankgottesdienste

„Ein Lebenshaus für alle Fälle“

Die Schöpfung ist unser gemeinsames Lebenshaus. Sie lässt sich nicht aufteilen in Komfort- und Krisenzonen. Es reicht nicht mehr zu hoffen, dass wir verschont bleiben. Der Krieg Russlands gegen die Ukraine und der fortschreitende Klimawandel machen dies deutlich. „Wir dürfen die knappe Zeit, die wir haben, nicht vertrödeln, sondern müssen Eintreten für nachhaltiges Wirtschaften und für den Frieden“, so Präses Bernd Hante beim Erntedankgottesdienst im Dom. Die Bilder zeigen Ausschnitte vom Ernteschmuck im Paulusdom in Münster und in der Agatha Kirche in Epe. In Epe war der Gottesdienst so gut besucht, wie sonst zu Weihnachten. Ein hoffnungsvolles Zeichen.

Ansprechpartner für diesen Beitrag

Bernd Hante

Diözesanpräses

Telefon: 0251/53913-15
E-Mail:

124. LVHS-Hauptkurs 2023

Gelbe Seiten

Hier finden Sie stets die aktuellste Ausgabe unserer "Gelben Seiten"!

Werkblätter

Ländliche Familienberatung